Wappen Haibach

In Silber ein roter Pferdekopf mit goldenem Zaumzeug.

 

Das Gemeindewappen entspricht dem Wappen des Ortsadelsgeschlechts der Haibecken, die als Hofmarksherren ab etwa 1320 bis Anfang des 15. Jahrhunderts Grundherrschaft und Niedergericht in Haibach ausübten. Die Haibecken von Haibach sind 1494 ausgestorben.

Wappen Elisabethszell

Im Elisabethszeller Ortswappen sind 5 Motive vereint

 

Das Wappen enthält die Motive und Symbole der fünf heutigen Orte, die in der geschichtlichen Überlieferung zu Elisabethszell beigetragen haben. 

 

Das Hauptmotiv ist die hl. Elisabeth.

Der rote Pferdekopf ist das heutige Wappen der Gemeinde Haibach.

Das Wappen von Oberalteich zeigt einen goldenen Abtstab und einen silbernen Schlüssel.

Das Wappenkirchlein versinnbildlicht die erste Kirche von Elisabethszell und wurde bewußt in Anlehnung an das Wappen von Haselbach entworfen.

Die Grundfarben Blau und Silber weisen auf das Rautenwappen der Grafen von Bogen hin. 

Gemeinde Haibach

Schulstraße 1

94353 Haibach

Telefon: 09963/943039-0

Telefax: 09963/94303929

gemeinde@haibach-sr.bayern.de

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Mittwoch

08.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag

08.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr

Freitag 08.00 - 13.00 Uhr 

Webcams