Theatergruppe "Die lustigen Hofbergler"

Die Theatergruppe der Trachtenvereins „Die lustigen Hofbergler“ aus Haibach spielt 2016 im neuen Vereinsheim das Stück "Der schüchterne Weiberheld"

 

Der schüchterne Weiberheld

Aufführungstermine im neuen Vereinsheim in Haibach

Freitag,    14. Oktober 2015, 20.00 Uhr   Premiere

Samstag, 15. Oktober 2015, 20.00 Uhr

Sonntag, 16. Oktober 2015, 18.00 Uhr

 

Freitag,    21. Oktober 2015, 20.00 Uhr

Samstag, 22. Oktober 2015, 20.00 Uhr

Sonntag,  23. Oktober 2015, 18.00 Uhr

 

Samstag.  29. Oktober 2015,   20.00 Uhr

Kartenvorverkauf ab 19. September 2016

 

in der Bäckerei Dietl in Haibach

Tel. 09963/910541

Zum Inhalt 

Der Braumeister Max (Dominik Zankl) soll nach dem Willen des Brauereibesitzers Xaver Tragl (Robert Plager) dessen Tochter Traudl (Verena Schießl) heiraten und später die Brauerei fortführen. Doch Traudl hat ganz andere Pläne. Sie hatte ein Jahr in der Stadt gelebt und weiß jetzt genau, was sie will: einen stattlichen, gutaussehenden Mann, am besten einen richtigen „Draufgängertypen“. Doch Max entspricht in keinster Weise diesem Ideal. Im Gegenteil, er legt auf sein Äußeres überhaupt keinen Wert und ist gegenüber Frauen völlig unbedarft. Aber Xare will von seinen Plänen nicht lassen und so wird Max kurzerhand umgekrempelt: neue Frisur, neue Kleidung und eine neues Image. Xare stellt ein Foto der bekannten Schauspielerin Ria (Michaela Zach) mit persönlicher Widmung in seinem Haus auf. Schnell wird Max angebliche Liebschaft zum Dorfgespräch, die Mädchen fliegen plötzlich auf ihn und er wird in aller Augen zum „Weiberhelden". Auch Traudl findet nun Gefallen am „neuen" Max und so scheint Xares Plan aufzugehen. Doch dann erscheint Ria mit ihrem Verlobten, dem gräflichen Oberförster (Manfred Dilger), bei der Premiere ihres neuen Films. Jetzt wird es eng für Max, denn der ganze Ort ist gespannt auf das Aufeinandertreffen von Ria und Max. Der so genial eingefädelte Plan scheint jetzt endgültig zu scheitern. Das Verhängnis nimmt seinen Lauf, unzählige Verwechslungen und witzige Situationen strapazieren das Zwerchfell der Zuschauer! In den weiteren Rollen spielen Marina Kolbeck - die Frau des Brauereibesitzers, Martina Dengler – die Freundin von Traudl, Michael Fuchs – die Rolle des Brauburschen und das vorlaute Hausmädchen ist auf Claudia Schießl zugeschnitten.

Bilder von den Proben

Gemeinde Haibach

Schulstraße 1

94353 Haibach

Telefon: 09963/943039-0

Telefax: 09963/94303929

gemeinde@haibach-sr.bayern.de

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Mittwoch

08.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag

08.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr

Freitag 08.00 - 13.00 Uhr 

Webcams