Theatergruppe "Die lustigen Hofbergler"

Die Theatergruppe der Trachtenvereins „Die lustigen Hofbergler“ aus Haibach spielt 2015 im neuen Vereinsheim das Stück "Jetzt g´langt´s"

 

Jetzt g´langt´s

 

Bayrische Komödie in 3 Akten

von Manfred Eberl

 

 

 

 

Zum Inhalt

 

 

Rosl führt ein strenges Regiment am Lachner-Hof, unter dem ihr Mann Bartl doch etwas zu leiden hat. Ein Wirtshaus sieht er nicht allzu oft und auch sonst wird getan, was Rosl sagt. Ihre Tochter Lieserl will in die Stadt ziehen. Das passt Rosl gar nicht. Sie hat nämlich beim Kaffeekränzchen mit Berta, einer flüchtigen Bekannten aus München, vereinbart, dass ihre Kinder heiraten sollen. Dass sie Bertas Sohn nicht kennt, ist angesichts seiner Mitgift nicht so wichtig. Und dann ist da noch die Oma Walli, die mit ihrer scheinbaren Schwerhörigkeit und Schusseligkeit die anderen zur Verzweiflung bringt.
Plötzlich steht Gustl vor der Tür, der wahre Grund für Lieserls Umzugspläne. Er fängt als Knecht auf dem Hof an. Die schwerhörige Oma Walli merkt schnell, was gespielt wird und möchte ihrer Enkelin natürlich helfen, ihren Gustl zu bekommen. Gustl hilft Bartl, endlich mal wieder ins Wirtshaus zu kommen und sichert sich damit dessen Gunst. Als die beiden nach Hause kommen, werden sie bereits von Rosl erwartet. Sie jagt Gustl vom Hof und Bartl macht mit dem Nudelholz Bekanntschaft.

Dann taucht unangemeldet noch Berta aus München auf. Um sie abzuschrecken erzählt ihr Oma Walli, dass Lieserl schwanger ist. Doch Rosl rückt alles wieder gerade. Alles scheint verloren.Doch wie so oft kommt es dann doch ganz anders ...

 

 

     Personen und ihre Darsteller

 

 

           Oma Walli, Altbäuerin
 
           Bartl, Bauer

           Rosl, seine Frau  
           Lieserl, beider Tochter
 
           Done, Knecht
 
           Gustl, junger Bursch
 
           Berta, seine Mutter  

 


Aufführungstermine im neuen Vereinsheim in Haibach

Freitag,    16. Oktober 2015, 20.00 Uhr

Samstag, 17. Oktober 2015, 20.00 Uhr

Sonntag, 18. Oktober 2015, 18.00 Uhr

 

Freitag,    23. Oktober 2015, 20.00 Uhr

Samstag, 24. Oktober 2015, 20.00 Uhr

Sonntag,  25. Oktober 2015, 18.00 Uhr


Freitag, 30. Oktober 2015,   20.00 Uhr

Kartenvorverkauf ab 21. September 2015

Montag - Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr

in der Gemeinde Haibach, Tel. 09963/94303917

Bilder von den Proben

Gemeinde Haibach

Schulstraße 1

94353 Haibach

Telefon: 09963/943039-0

Telefax: 09963/94303929

gemeinde@haibach-sr.bayern.de

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Mittwoch

08.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag

08.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr

Freitag 08.00 - 13.00 Uhr 

Webcams