"Das Geheimnis des Gauklers"

Die Bilder vom Freilichtspiel werden unter folgendem Link kostenlos für private Zwecke zur Verfügung gestellt.

Die Bildrechte liegen bei Andrea Schötz. Mit folgendem Passwort haben Sie 2 Monate Zugriff auf die Dateien: 2017-Freilichtspiel

Spieltermine:

Premiere: 9. Juni 2017

weitere Aufführungen: 10., 15., 16. und 17. Juni 2017 jeweils um 20.30 Uhr 

 

Spielort: Burgruine am Hofberg

 

 

Eintrittspreise: 

Erwachsene: 14.- Euro

Kinder:           8.- Euro

 

Kartenvorverkauf ab dem 3. April 2017 in der Gemeinde Haibach

Gemeinde Haibach

Schulstraße 1

94353 Haibach

Tel. 09963/9430390

Zum Inhalt des Stücks:

Die Lachmuskeln der Zuschauer werden nicht geschont.  Das Stück spielt um das Jahr 1800. Schauspieler, Zauberer und Gaukler ziehen mit dem Tespis Karren durch die Lande und kommen zur Burg Haibach, deren Besitzer seit kurzem Wilhelm, Baron von und zu Leoprechting ist. Die Gruppe möchte ihr Können zum Besten geben und fragt zwecks einer Vorstellung nach. Einige Leute sind darunter, welche jedoch finstere Gedanken hegen. Auch eine große Irritation spielt eine Rolle. Ein Gaukler trägt ein großes unfassbares Geheimnis in sich, welches zum Schluss zum Tragen kommt.

Eine große Liebe sowie ein furchterregender Bär spielen neben einer gekonnten Zaubershow eine Rolle. Das Publikum kann sich auf eine spannende und lustige Handlung einstellen.

Impressionen

Gemeinde Haibach

Schulstraße 1

94353 Haibach

Telefon: 09963/943039-0

Telefax: 09963/94303929

gemeinde@haibach-sr.bayern.de

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Mittwoch

08.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag

08.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr

Freitag 08.00 - 13.00 Uhr 

Webcams